Neues vom „Zündling“: Die leiseste Fabrik der Welt

Brennholz und Bioanzünder – eine perfekte Symbiose
Quelle: Zenner, Elmar; https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Kaminholz.jpg

Aus einer Partnerschaft kann etwas Großes entstehen. Immer wieder gibt es diese Verbindungen, die im Ergebnis größer sind als die Summe ihrer Teile - und die Weltgeschichte ist voll von Beispielen.

 

Was wäre Tarzan ohne Jane? Was wäre Schiller ohne Goethe? Was wäre Gin ohne Tonic?

 

Für unsere Grill- und Kaminanzünder aus Holz und natürlich Wachs haben wir diesen Partner in Brennholz aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern gefunden. Die Forstwirte und Brennholzhändler leisten einen wichtigen Beitrag für unsere Umwelt.

 

„Der Wald ist die leiseste Energiefabrik der Welt: Aus Sonnenlicht, Wasser und Erde entsteht Holz. Heute wächst in nachhaltig bewirtschafteten Wäldern mehr Holz nach, als entnommen wird. Das ist nur ein Aspekt von vielen, der für die Nutzung von Holz als regenerative Energiequelle spricht - auch als Brennholz für die eigene Heizung!“, das sagt Forstwirt Hans Eiber in seinem Buch „Brennholz“ und dieser Meinung können wir uns nur  anschließen. 

 

Egal, ob Sie heizen, grillen oder einfach das Kaminfeuer genießen: Mit den Bioanzündern von Mayko-Feuer und gutem Brennholz aus der Region schaffen Sie eine natürliche Verbindung. So wie Romeo und Julia - nur mit Happyend.