Neues vom "Zündling": Raum um Raum.

Feuerwerk. "Zündling"-Bioanzünder von Mayko-Feuer

Null Uhr. Mitternacht. Ungeachtet der Ungeduldigen, die bereits seit dem frühen Abend Böller zünden, ist es nun soweit. Genau jetzt. Die Glocken der Kirche beginnen zu läuten und die ersten Raketen starten. Mit einem Knall zeichnen sich bunte Bilder in den Himmel und hinterlassen einen Nebel, der die folgenden Feuerwerke noch weiter, noch heller strahlen lässt. Familie und Freunde kommen zusammen. Sie verabschieden das alte Jahr und stoßen auf das neue an. Das ist Silvester in der Eifel. Eine besondere Nacht. Eine heilsame Nacht. Eine Nacht, in der die Diskussion über das Verbot von Feuerwerken aufgrund der hohen Feinstaubbelastung ganz weit weg ist. Ein passender Zeitpunkt für ein Zitat von Hermann Hesse.

 

„Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne,

der uns beschützt und der uns hilft, zu leben.

Wir sollen heiter Raum um Raum durchschreiten,

an keinem wie an einer Heimat hängen.“

 

Unser Leben findet nicht „Raum um Raum“ oder in „Stufen“ statt. Das wusste auch Hermann Hesse. Unser Leben ist eine Mischung aus Glück und Pech – und dem, was wir daraus machen. Und trotzdem ist das Gedicht „Stufen“ so heilsam wie die Silvesternacht. Silvester ändert nichts daran, wenn wir im Moment des Feuerwerks gesund oder krank, reich oder arm, beschäftigt oder arbeitslos sind. Und es hilft uns trotzdem. Silvester kann ein Wendepunkt sein. Zumindest ist es ein von uns geschaffener Augenblick zum Innehalten.

 

„Es muß das Herz bei jedem Lebensrufe

bereit zum Abschied sein und Neubeginne.“

 

Selbst wenn Silvester das wohl größte und imposanteste Ereignis dieser Art ist, so schaffen wir uns doch auch während des Jahres immer wieder solche Augenblicke. Die wenigsten von uns zünden ein Lagerfeuer oder den Kamin an, weil uns keine andere Energiequelle zum Heizen einfällt. Wir machen es des Zaubers wegen. Wir von Mayko-Feuer wünschen unseren Kunden und Geschäftspartnern, ihren Familien und Freunden, dass sie im neuen Jahr viele solcher Gelegenheiten zum Innehalten finden – Augenblicke, die ihnen Glück und Orientierung schenken. Wir hoffen, dass wir mit unserem „Zündling“, dem Bioanzünder aus Holzwolle und Wachs, einen Beitrag zu solchen Momenten leisten können.

 

Wir starten ins neue Jahr mit Freude und Zuversicht – und wünschen Ihnen dies auch.